Aktuelles

Aktuelle Themen


Veranstaltungsreihe “Selbstbestimmt leben!” vom 11. bis 13. Oktober 2018 im St. Josefs-Stift Eisingen

  • Fachtag für Menschen mit Beeinträchtigung

Das steht in Artikel 1 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Dieser Satz ist der wichtigste Satz in unseren Gesetzen.

  • Fachtag für Angehörige und Eltern, Mitarbeitende und Interessierte

Selbstbestimmung zu ermöglichen ist das Leitziel aller Ein-richtungen für Menschen mit Beeinträchtigung. Im Alltag können jedoch Selbstbestimmung und Selbstgefährdung ebenso eng beieinanderliegen wie Fürsorglichkeit und Entmündigung. Wie kann man gemeinsam zu tragfähigen Lösungen kommen?

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserem Flyer.


Festlicher Schulball am 26. Juli 2018

Das Ende der Schulzeit wollen wir gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern auf angemessene Weise würdigen.
Der Ball wird um 18:00 Uhr beginnen.  Kauf als auch die Reservierung der Karten ist nur bis spätestens 19.07.2018 möglich.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserem Einladungsschreiben.


Landespflegegeld Bayern

Das Landespflegegeld kann ab sofort beantragt werden, erste Bescheide werden voraussichtlich ab Ende August versendet.

Wer bekommt das Landespflegegeld?

  • Pflegebedürftige mit Pflegegrad 2 und höher
  • Hauptwohnsitz in Bayern im Zeitpunkt der Antragstellung
  • Unabhängig davon, ob der Pflegebedürftige in einem Pflegeheim untergebracht ist oder zuhause lebt und versorgt wird.

Wie hoch ist das Landespflegegeld?
Das Landespflegegeld beträgt 1.000 Euro pro Jahr. Als staatliche Fürsorgeleistung ist das Landespflegegeld eine nicht steuerpflichtige Einnahme.

Weitere Informationen und Antrag erhalten Sie hier.


Alle Rechtsratgeber des Bundesverbands bvkm:  Rechtsratgeber

Steuermerkblatt des bvkm:     Steuermerkblatt        Steuermerkblatt barrierearm

Mein Kind ist behindert  –  diese Hilfen gibt es 2018


MZEB – Medizinisches Zentrum für erwachsene Menschen mit Behinderung in Würzburg eingerichtet
Menschen mit schwerer Beeinträchtigung haben einen besonderen medizinischen Bedarf. der sich aus ihrem behinderungsspezifischen Krankheitsbild. Folgeerkrankungen und teilweise jahrelanger Medikamenteneinnahme ergibt. Im MZEB erhalten Patienten eine interdisziplinär angelegte Diagnostik in einer speziell auf sie zugeschnittenen angstfreien Umgebung.
Flyer MZEB


Betreuungsstelle – Veranstalltungsprogramm 2017/2018
Auch 2017/2018 gibt es ein vielfältiges Angebot für Betreuer: Flyer


WÜZARD – das inklusive Filmprojekt
Julia Gerberich ist nicht nur unsere Krankenschwester für unsere Wohnanlagen, nein, denn als Initiatorin, Regisseurin, Maskenbildnerin und wer weiß nicht alles, dreht sie gerade den neuen Fantasyfilm “WÜZARD”. Kameraramann, Tontechniker und Medieniendesigner ist Aaron Gerberich. Um diese Filmprojekte auch auf stabile Füße zu stellen,  hat Julia Herberich einen gemeinnützigen Verein gegründet, den “ROLLYWOOD e.V.”

Die Darsteller sind überwiegend behinderte Menschen der Wohnanlagen St. Konrad und Kilianshof in Würzburg.
Das Filmprojekt wurde jetzt auch der Öffentlichkeit im Rahmen der Unterpleichfelder Kulturtage präsentiert. Auch die Frankenschau des BR hat darüber berichtet:

Frankenschau, der WÜZARD

Wir sind alle schon auf den fertigen Film gespannt.


Termine

 


12.07.2018, Open Air: UMSONST & DRAUSSEN oder drinnen

An diesem Donnerstag im Juli wird abgerockt: Open Air auf der Spiellandschaft im Zentrum am Heuchelhof.

Auch 2018 wieder mit den WÜRZBUAM
Unbedingt merken und weitersagen!