Dauerwohnheim(W)

Dauerwohnheim

Hey!

Mein Name ist Kristin und ich möchte euch mein Zuhause, das Dauerwohnheim zeigen.

Ich wohne das ganze Jahr über im Dauerwohnheim, weil meine Eltern mich nicht mehr pflegen können aber sie besuchen mich. Ab und an fahre ich zu ihnen nach Hause und mache dort Urlaub. Ich lebe hier zusammen mit acht anderen körper- und mehrfachbehinderten Kindern und Jugendlichen. Sie sind zwischen 10 und 20 Jahre alt.

Meine Betreuer sind klasse! Ich kann mit ihnen reden, spielen und streiten und ihnen sagen, wenn ich Sorgen habe. Sie sind für mich da, fast so wie meine Eltern. Sie begleiten mich durch´s Leben.

Leider kann ich über die Schulzeit hinaus nicht im Dauerwohnheim wohnen bleiben. Aber die Betreuer bemühen sich bei jedem einzelnen Bewohner, auch für das Erwachsenenleben eine gute Nachfolgeeinrichtung zu finden.

So stehen z.B. in den Wohnanlagen St. Konrad und Kilianshof jeweils 30 Plätze für erwachsene Menschen zur Verfügung.

Flyer Dauerwohnheim zum Download

“Ich möchte, dass einer mit mir geht,
der’s Leben kennt und mich versteht,
der mich zu allen Zeiten kann geleiten.
Ich möchte, dass einer mit mir geht!”

Hanns Köbler