Frühförderung

Die Frühförderstelle

– Würzburg Stadt und Land –
–  Aschaffenburg –

Der Verein für Menschen mit Körper– und Mehrfachbehinderung e.V.  ist in einer Kooperation mit der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung, Stadt und Landkreis Würzburg und mit dem Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Würzburg Träger der Interdisziplinären Frühförderstelle Würzburg Stadt und Land, die sich seit April 2015 am Berliner Platz 11 in Würzburg befindet.
Unsere weitere Frühförderstelle befindet sich in Aschaffenburg und wird in Kooperation mit der Lebenshilfe und der Caritas geführt.

Die Frühförderstelle bietet Eltern, die sich während der ersten Lebensjahre (von Geburt an bis zum Schuleintritt) Sorgen um die Entwicklung ihres Kindes machen ihre Hilfe und Unterstützung an. Unser Angebot umfasst ein unverbindliches Beratungsgespräch, umfassende Entwicklungsdiagnostik und individuelle Entwicklungsbegleitung und Förderung des Kindes in enger und intensiver Zusammenarbeit, Beratung und Begleitung der Eltern.

Wir sind ein interdisziplinäre Team aus Fachleuten rund ums Kind und stellen den Eltern Spezialisten aus dem pädagogisch-psychologischen und aus dem medizinisch-therapeutischen Bereich zu Seite. Unser Team setzt sich aus folgenden Fachrichtungen zusammen:
Heilpädagogik, Ergotherapie, Logopädie, Motopädie, Physiotherapie, Psychologie, Sozialpädagogik und Sonderpädagogik

Mehr Informationen finden Sie auf den beiden Homepages der Frühförderstellen (siehe Ansprechpartner).